Über mich

Ich heiße Karin Mühlwasser. Meine beruflichen Wurzeln liegen in der Sozialpädagogik, der Sexuellen Bildung und der Geschlechterforschung. 

Ich bin Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision in Verhaltenstherapie.


Ich biete Ihnen mein ehrliches Interesse für Ihre Anliegen. Meine Offenheit, mein Wissen, mein scharfsinniges Gespür, meine Ausdauer und mein Mut Themen anzusprechen, unterstützen Sie in Ihrem Entwicklungsprozess. 

Ihr Wohlergehen liegt mir am Herzen. 

karin-muehlwasser-therapie-linz-ueber-mi
 

Meine Persönlichkeit

Mein Werdegang ... und was mich ausmacht.

Schon immer haben tabuisierte Themen eine gewisse Anziehung auf mich ausgeübt. Bereits in jungen Jahren habe ich gerne so manches hinterfragt. Später entwickelte ich den Mut, vieles an- und auszusprechen, was sich andere nur dachten.


In der Jugendzeit stand ich schon so manchen Gleichaltrigen als aufmerksame und vertrauensvolle Gesprächspartnerin zur Verfügung. Viele fühlen sich mit ihren Themen bei mir wohl und angenommen. Ich lasse mich schwer aus der Ruhe bringen und meine Gelassenheit wirkt auf viele beruhigend und entschleunigend. Mit viel Offenheit und Neugier lasse ich mich auf Neues ein. Voller Beharrlichkeit und Ausdauer vertiefe ich mich auch gerne.


Meine  Freund*innen beschreiben mich als ehrlich und direkt aber auch warmherzig, ausgleichend, verlässlich und unterstützend. Ich betrachte Dinge immer aus unterschiedlichen Perspektiven. Dadurch bringe ich viel Verständnis auf.

​Weshalb sind wir Menschen wie wir sind?

Was hat jede*n von uns einzigartig gemacht?

Warum denken und fühlen wir auf bestimmte Art?

Warum verhalten wir uns auf diese oder jene Weise?  

Und könnte es nicht auch anders sein und wenn ja - wie gelingt dies?

Diese Fragen treiben mich in meiner Arbeit an. 

Dabei bereitet es mir Freude, Menschen bei der Bewältigung von Herausforderungen und persönlichen Wachstumsprozessen zu begleiten.

 

Meine Berufserfahrung

Berufliche Entwicklung und Praxis

2020

Therapiezentrum Justuspark

Praktikumstätigkeit als Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision im Therapiezentrum Justuspark Bad Hall der BVAEB: Rehabilitation für psychische Erkrankungen und psychosomatische Beschwerden

2019

Neuromed Campus - KUK

Psychotherapeutisches facheinschlägiges Praktikum am Neuromed Campus Linz – Kepler Universitätsklinikum – Psychiatrie 2: Akut-Psychiatrie mit Unterbringungsbereich

2019

pro mente

Psychotherapeutisches fachspezifisches Praktikum in der Psychosozialen Beratungsstelle und Tagesstruktur der pro mente, Perg.

seit 2017

Land OÖ

- Abteilung Gesellschaft, Gruppe Jugend
- Abteilung Soziales, Integrationsstelle OÖ
- Abteilung Gesellschaft, Frauenreferat

2013-2016

Sozialpädagogisches Jugendwohnheim - KJH OÖ

Tätigkeit als Sozialpädagogin im Sozialpädagogischen Jugendwohnheim des Landes Oberösterreich, Linz-Wegscheid: Vollbetreute Wohngruppe mit Jugendlichen im Alter von 12 bis 19 Jahren mit traumatischen Erfahrungen sowie psychischem und sozialem Unterstützungsbedarf.

Seit 2011

Lil* - Zentrum für Sexuelle Bildung

Gründung des Vereins Lil* – Zentrum für Sexuelle Bildung, Kommunikations- und Gesundheitsförderung, Graz und Gründung Oberösterreich 2017. Organisatorischer Aufbau als Vorstandsmitglied, Konzeptentwicklung und laufende Weiterentwicklung sowie Mitarbeit im Bereich Sexuelle Bildung: 
- Durchführung zahlreicher sexualpädagogischer Workshops mit Jugendlichen in Schulen, Jugendzentren, außerschulischen sowie sozialen Einrichtungen
- Durchführung von Workshops zur Prävention sexualisierter Gewalt
- Durchführung von sexualpädagogischen Workshops für Asylwerber*innen und Erwachsene,
- Durchführung zahlreicher Weiterbildungen für Lehrer*innen an der pädagogischen Hochschule OÖ
- Durchführung von Weiterbildungen für Pädagog*innen, Sozialarbeiter*innen, Jugendarbeiter*innen und andere Multiplikator*innen
- Leitung Lehrgang für sexualpädagogische Kompetenzen

2010-2011

pro familia

Entwicklung und Leitung des Projektes Jugendpartizipation („proyouth“) sowie Praktikum im Beratungsbereich bei pro familia, Berlin – Deutsche Gesellschaft für Familienplanung, Sexualpädagogik und Sexualberatung e.V.

2009-2012

mafalda

Trainerin im Tätigkeitsbereich Körper & Sexualität bei mafalda – Verein zur Förderung und Unterstützung
von Mädchen und jungen Frauen, Graz.
Planung und Durchführung zahlreicher sexualpädagogischer Workshops mit jugendlichen Mädchen in Schulen und außerschulischen Einrichtungen

2007-2010

achtung°liebe

Ehrenamtliche Mitarbeit beim
Sexualpädagogischen Studierendenprojekt achtung°liebe, Graz.
Planung und Durchführung zahlreicher sexualpädagogischer Workshops in Schulklassen und Jugendzentren

Meine Qualifikationen

Ausbildungen und Studium

Seit 2020

Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision

Status zur selbstständigen Ausübung der Psychotherapie

Seit März 2021

Weiterbildung in Schematherapie

Arbeitsgemeinschaft für Verhaltensmodifikation (AVM) in
Zusammenarbeit mit dem Institut für Schematherapie Stuttgart (IST-S)

Seit 2018

Psychotherapeutisches Fachspezifikum in Verhaltenstherapie

AVM - Arbeitsgemeinschaft für Verhaltensmodifikation Salzburg

2016-2018

Psychotherapeutisches Propädeutikum

ÖGWG - Österreichischen Gesellschaft für wissenschaftliche, klientenzentrierte  Psychotherapie und personorientierte Gesprächsführung Linz

2013

Kursleitungsberechtigung für GO! Gesundheit und Optimismus

Programm für Schüler*innen zur Erhaltung der psychischen Gesundheit bei Jugendlichen

2009-2014

Masterstudium Sozialpädagogik

Karl-Franzens-Universität Graz

2009-2012

Masterstudium Interdisziplinäre Geschlechterstudien

Karl-Franzens-Universität Graz

2010-2011

Auslandssemester Berlin

Humboldt-Universität zu Berlin - Transdisziplinäre Geschlechterstudien

Laufend

Fortbildungen Sexualpädagogik

Zahlreiche Fortbildungen zu speziellen Aspekten der Sexualität

2009-2010

Lehrgang Praxisorientierte Sexualpädagogik

ISP - Österreichisches Institut für Sexualpädagogik und Sexualtherapien Wien

2006-2009

Bachelorstudium Erziehungs- und Bildungswissenschaft/Pädagogik

Karl-Franzens-Universität Graz

2006

Matura am Wirtschaftskundlichen Realgymnasium

Schulzentrum der Kreuzschwestern Linz